Company of the Year Competition 2018

ZüriPasta wird Company of the Year 2018 und darf die Schweiz am Europäischen Wettbewerb in Belgrad vertreten!

In den letzten beiden Tagen kämpften die besten 25 Miniunternehmen der Schweiz um den begehrten Titel der Company of the Year 2018. Es ist der Jury nicht leicht gefallen, eine Entscheidung zu treffen. Alle Jugendlichen überzeugten mit beeindruckendem Unternehmergeist. Sowohl die Darbietungen an den Messeständen wie auch die Bühnenpräsentationen der Miniunternehmen befanden sich auf einem sehr hohen Niveau. 

Dennoch stach das Team von ZüriPasta durch konstante Professionalität und herausragende Verkaufszahlen heraus und überzeugte die Jury auf ganzer Linie. Sie haben es geschafft, ein eigentlich simples und herkömmliches Produkt geistreich und kreativ zu vermarkten und mit der Geschichte Zürichs zu verbinden. Ihr Produkt: Diverse Pastasorten, welche lokal und mit modernen Inhaltsstoffen produziert werden – darunter auch Pasta aus Insektenmehl. Während dem Company Programme konnten sie ein solides Vertriebsnetz aufbauen. Das Team verkauft die Produkte beispielsweise in der Feinkostabteilung von Jelmoli.
Die weiteren Podestplätze belegen Caffè unico aus Brig sowie et.oui aus Basel. Zusätzlich zur offiziellen Rangierung wurden spezifische Awards von ausgewählten Partnern vergeben.

Übersicht zu den Gewinnern

Company of the Year 2018: Züripasta, Kantonsschule Hottingen

2nd Place: Caffè unico, Kollegium Spiritus Sanctus, Brig

3rd Place: et.oui, Gymnasium & Wirtschaftsmittelschule Basel

Best Brand Award: FIRE CONE, Kantonsschule Zürich Nord

Best Presentation Award: RatzFatz, Kantonsschule Hottingen

Publikumsaward: Inspicered, Alte Kantonsschule Aarau

YES Alumni Digital Award presented by Accenture: PlusBit, Technische Berufsschule Zürich

UBS Most Innovative Product Award: PlusBit, Technische Berufsschule Zürich

Swiss Prime Site Best Marketing & Sales Award: Epices vo hie, Kollegium Heilig Kreuz

Coop Nachhaltigkeit-Award: Retro Frames, Kantonsschule Sursee

IGE IP Management Award: grüengahts, Kantonsschule Zürich Nord

Swisscom Work Smart Award: Caffè unico, Kollegium Spiritus Sanctus, Brig

YES Media Award: KigoBag, Gymansium Kirchenfeld, Bern

Promotori

  • UBS sw
  • Swiss Prime Site sw
  • Die Mobiliar De Sw

YES Partner

  • Avina sw
  • Coop sw
  • IGE sw
  • SwissRe sw
  • Rising Tide Sw
  • Jggf Sw
  • Coop Cultura Sw
  • Lionsclub Sw
  • Swisslos Sw
  • Jggf Sw
  • Accenture sw
  • AXA Winterthur sw
  • Cembra sw
  • CreditSuisse sw
  • EY sw
  • Uri sw
  • PWC sw
  • StateStreet sw
  • Swisscom sw
  • Adp Sw
  • Bloomberg Sw
  • Noser Engineering Sw